Startseite

„Erziehung ist eine Frage von Liebe, Geduld und Weisheit. Und die beiden letzten wachsen dort, wo das erste herrscht.“ (Verfasser unbekannt)
                                       

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tagesablauf

07.00 – 8.45 Uhr Bringzeit und Spielen im Garten

Der Tag beginnt im Garten. Die Kinder werden am Gartentor empfangen und dürfen unseren Garten zu jeder Jahreszeit entdecken. Wir sind bei fast jedem Wetter draußen.

 

8.45 – 9.30 Uhr  Ausziehen und gemeinsame Brotzeit

Die Kinder dürfen sich selbstständig ausziehen und wir unterstützen sie dabei.

Wir legen großen Wert auf das gemeinsame Essen. Die Brotzeit wird täglich wechselnd von uns angeboten. Hierbei ist es uns wichtig, jeden Tag frisches Obst und Gemüse bereit zu stellen. Dafür sammeln wir zweimal jährlich Geld von Ihnen ein.

 

9.30 – 10.45 Uhr Freispielzeit

Die Kinder haben eine lange Freispielzeit, um sich ins Spiel vertiefen zu können. In dieser Zeit können sie  den Bewegungsbereich nutzen, sich in die Bücherecke zurückziehen, an pädagogischen Angeboten teilnehmen oder aus verschiedenen Spielmöglichkeiten im Gruppenraum wählen.

 

10.45 – 11.15 Uhr Mittagskreis

Im Mittagskreis zählen wir die Kinder, singen Spiel- und Bewegungslieder, machen Fingerspiele und geben den Kindern Raum für ihre Anliegen und Geschichten. Um ein Ritual zu schaffen, ist der Anfang und das Ende des Mittagskreises immer gleich.

 

11.15 – 11.50 Uhr Mittagessen

Warmes Mittagessen gibt es täglich frisch von unserem Caterer Thai-Bay.

Wir legen großen Wert auf die Selbstständigkeit der Kinder beim Essen, z. B. dürfen sie ihr Geschirr holen, täglich einen Tischspruch mithilfe von Bildkärtchen aussuchen und sich das Essen selbst nehmen.

 

11.50 – ca. 14.00 Uhr  Mittagschlaf

Die Kinder gehen gemeinsam Schlafen und werden hierbei vom Personal in den Schlaf begleitet.

 

14.00 – 16.30 Uhr Nachmittagsgruppe

Nach dem Ausruhen gibt es nochmal einen gesunden Snack. Sie können zwischen den Spielmöglichkeiten frei wählen. Auch in dieser Zeit nutzen wir den Garten.

 

 

Abholzeiten:

11.50 – 12.00 Uhr

13.50 – 14.00 Uhr

Ab 15.00 Uhr gleitend

Am Freitag endet der Krippentag bereits um 15.30 Uhr.

 

Während des Tagesablaufes werden die Kinder nach Bedarf gewickelt.